Iris Erber

 

Das Erstellen, Gestalten und Korrigieren verschiedenster Texte zieht sich seit rund 20 Jahren wie ein roter Faden durch meine beruflichen Tätigkeiten – sei es in der Büroorganisation, im Marketing, im Bewerbungstraining oder als Autorin von Magazin- und Online-Artikeln. Als Trainerin für neue Rechtschreibung und als Zeitungskorrektorin konnte ich mein Sprachgefühl um das nötige Handwerkszeug für ein professionelles Lektorat ergänzen. Seither biete ich auf Freelance-Basis meine Dienstleistungen zur Optimierung von Texten an.

 

Ausbildung und Qualifikation

  • Matura für wirtschaftliche Berufe/Kultur- und Kongressmanagement
  • Bachelor in Bildungswissenschaft
  • OÖ. Journalistenakademie, Grundkurs
  • Weiterbildung in Marketing, Gestaltung, Texten für Print und Web 
  • WIFI Train-the-Trainer-Kurse inkl. Gender Mainstreaming
  • Englisch-, Französisch- und Italienischkenntnisse

 

Erfahrung im Text-Bereich

  • Korrektorin in Zeitungsredaktionen
  • Freie Lektorin u. a. für Werbeagenturen
  • Autorin von Artikeln für Zeitschriften und Webseiten
  • Redakteurin für Mitgliedermagazine
  • Mitarbeiterin für interne und externe Kommunikation
  • Trainerin in der Erwachsenenbildung für neue Rechtschreibung, Korrespondenz, Bewerbung, Deutsch als Fremdsprache

  

Schwerpunkte als Lektorin

  • Corporate Publishing: Kunden-, Mitglieder- und Mitarbeitermagazine verschiedenster Branchen (z. B. Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen, Finanzen, Medizin, Handel, Tourismus, Design, Bildung, Soziales, Institutionen ...)
  • Tages-/Wochenzeitungen
  • Berichte, Reportagen
  • Werbung, PR-Artikel
  • Geschäftsberichte, Chroniken
  • Ratgeber, Handbücher, Dokumentationen
  • Büroservice, Korrespondenz
  • Websites, Newsletter
  • Schulungsskripten
  • Bewerbungsunterlagen
  • Diplomarbeiten

Hier finden Sie meine Referenzen im Detail.